Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Kreisvorstand

Busfahrt des KV Westerwald nach Frankfurt/Main am 17.09. zu "STOP TTIP"

Liebe Genossinnen und Genossen,

liebe Freundinnen und Freunde,

am 17.09. finden in sieben verschiedenen Großstädten Anti-TTIP/CETA/TISA Demonstrationen statt. DIE LINKE. Westerwald hat sich dafür entschieden, dass wir gemeinsam nach Frankfurt am Main fahren (siehe ttip-demo.de/bundesweiter-demo-tag/frankfurtmain/ ). Diesbezüglich hat DIE LINKE. Westerwald einen Bus für 31 Personen bei der Fa. Reisebüro Auto Müller GmbH gebucht. Der Bus wird um 8:30 Uhr an der Graf-Heinrich-Straße 40, 57627 Hachenburg abfahren. Um etwa 9:10 Urh wird der Bus an der Bushaltestelle der BBS Montabaur (Von Bodelschwingh Str. 33, 56410 Montabaur) zwischen halten und im Anschluss nach Frankfurt am Main weiterfahren. Eine Mitfahrt ist zu einem Unkostenbeitrag von 5€ möglich. Das Geld sollte bis zum 13. September auf folgendes Konto bei der Sparkasse Westerwald/Sieg überwiesen werden:

Inhaber: DIE LINKE. WesterwaldIBAN: DE05573510300180133936BIC: MALADE51AKI Eine Barzahlung ist an Claudia Schmidt (E-Mail: axclstein@t-online.de,Tel: 02667/1393) oder Martin Klein (E-Mail: martin.klein8@aol.de, Tel: 02688/988377) möglich.

Bitte teilt uns frühestmöglich mit, wenn ihr mitfahren wollt.


Mit sozialistischen Grüßen
Claudia Schmidt, Kreisvorsitzende DIE LINKE Westerwald

E-Mail: axclstein@t-online.de,Tel: 02667/1393


Martin Klein, Kreisvorsitzender DIE LINKE Westerwald

E-Mail: martin.klein8@aol.de, Tel: 02688/988377


Bernd Riexinger: DIE LINKE als soziale Opposition zwischen Jamaika und Rechtspopulisten

Katrin Werner, DIE LINKE: Volle Teilhabe für alle Menschen

Alexander Ulrich, DIE LINKE: Für eine Kehrtwende in der deutschen EU-Politik