Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Nachtrag zu den Landrats- und Bürgermeisterwahlen im Westerwaldkreis

Am 07.05.2017 wurde im Westerwaldkreis der Landrat Achim Schwickert (CDU) in seinem Amt bestätigt. Weiter wurden als Bürgermeister gewählt:

Verbandsgemeinde Montabaur, Ulrich Richter-Hopprich (CDU)

Verbandsgemeinde Bad Marienberg, Andreas Heidrich (SPD)

Verbandsgemeinde Höhr-Grenzhausen, Thilo Becker (Parteilos)

Verbandsgemeinde Wallmerod, Klaus Lüttkefedder (CDU)

 

Wir gratulieren allen Gewählten und wünschen ein gutes Gelingen. Als Linke wünschen wir uns von den Mandatsträgern, dass die Personengruppen die am Rande unserer Gesellschaft leben, stärker in den Fokus der kommunalen Politik rücken und die Gesamtsituation derer verbessert wird. Auch die Bekämpfung von Verbreitung rechten Gedankenguts und derer Gruppierungen im Westerwald sollte umgesetzt werden.

DIE LINKE. Westerwald, stellt sich allen kommunalpolitischen Herausforderungen und bietet in allen Themenfeldern ihre Mitarbeit an. Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen, nicht seine Herkunft oder sein sozialer Status!


Bernd Riexinger: DIE LINKE als soziale Opposition zwischen Jamaika und Rechtspopulisten

Katrin Werner, DIE LINKE: Volle Teilhabe für alle Menschen

Alexander Ulrich, DIE LINKE: Für eine Kehrtwende in der deutschen EU-Politik