Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
13:00 - 16:00 Uhr
Haus 5, Mönchberg 8, 65589 Hadamar  /  DIE LINKE. Westerwald

Besuch der Gedenkstätte Hadamar

Liebe Genossinnen und Genossen,

liebe Freundinnen und Freunde,

am 12.08.2018 möchte DIE LINKE. Westerwald gemeinsam den Opfern des Nationalsozialismus gedenken und deshalb die Gedenkstätte Hadamar im Rahmen einer dreistündigen Führung besichtigen. In der Gedenkstätte wurden von den Faschisten etwa 15.000 Menschen grausam getötet. Die Gedenkstätte Hadamar war die erste deutsche NS-Euthanasie-Gedenkstätte. Ein Artikel zur Gedenkstätte ist beispielsweise hier zu finden: https://www.deutschlandfunk.de/euthanasie-anstalt-hadamar-schwierige-aufarbeitung-der-nazi.1773.de.html?dram:article_id=413641

Wir treffen uns um 12:45 Uhr am Haus 5, Mönchberg 8, 65589 Hadamar. Die eigentliche Führung startet um 13 Uhr. Teilnehmen können Personen die mindestens 14 Jahre alt sind. Menschen mit einer rechtsradikalen oder rechtsextremenen Gesinnung sind unerwünscht. Da die Teilnehmerzahl auf 30 Personen beschränkt ist, bitten wir um entsprechende Anmeldung.

Diese kann entweder unter Nennung des Namens per Mail an vorstand@die-linke-westerwald.de oder per Telefon unter 02661 9840156 bei Martin Klein erfolgen. Anmeldefrist ist am 05.08.2018.

Die Anreise erfolgt eigenständig. Es empfiehlt sich ggf. Fahrgemeinschaften zu bilden. Es stehen ausreichend Parkplätze an der Gedenkstätte zur Verfügung. Die Fahrtkosten werden nicht übernommen.

Der Besuch der Gedenkstätte ist kostenfrei. Wir bitten um Spenden an den Verein zur Förderung der Gedenkstätte Hadamar e.V.

Beim Besuch der Gedenkstätte in Hadmar, ist auf einen angemessenen Kleidungsstil zu achten.

In meinen Kalender eintragen

Veranstaltungsort

Haus 5, Mönchberg 8, 65589 Hadamar

zurück zur Terminliste

Einladung

Unsere Treffen und Versammlungen sind öffentlich, besuchen Sie uns doch einmal unverbindlich und lernen uns kennen. Gerne auch für Anregungen oder Kritik. Wir freuen uns über Ihr Interesse!